Die besten EDM-Songs 2016

Holen Sie sich einen Adrenalinschub von den neuesten EDM-Top-Hits

Es ist Zeit, Bass und Lautstärke aufzudrehen und die besten EDM-Songs 2016 zu genießen, die es in der ersten Jahreshälfte bereits an die Spitze der Charts geschafft haben. Während draußen die Temperaturen wieder sinken, kommen immer neue Top-EDM-Songs mit tanzbaren Beats heraus, die Ihnen den Rest des Jahres einheizen werden und in ihrem tragbaren Musik-Player für satte Bässe sorgen. In den diesjährigen EDM-Charts ist mit Sicherheit etwas für Sie dabei, egal ob Sie Trap, Dubstep, Electro House oder Future Bass mögen. Die sanfteren Klänge der Tropical House-Hymnen von Kyga und Calvin Harris sind wie Manna für die Seele. Und zu den energiegeladenen Beats von Tiësto und The Chainsmokers müssen Sie einfach abtanzen.

Ob Sie die coolste Party im Viertel veranstalten wollen, sich auf eine wohlverdiente Urlaubsreise vorbereiten oder nach neuer Playlist-Musik für unterwegs, die Arbeit oder das Fitnessstudio suchen: Sie sollten sich unsere Auswahl der besten EDM-Songs der Saison ansehen, um Ihrer Musiksammlung noch mehr Energie und Bass zu verleihen.

„Don’t Let Me Down (ft. Daya)“

Künstler: The Chainsmokers

Andrew Taggart und Alex Pall, das Produktionsduo hinter The Chainsmokers waren schon mehrfach in den EDM-Charts auf der ganzen Welt vertreten. Nach dem Erfolg Ihrer Doppelplatin-Single „Roses“ von 2015 in den Dance-Charts hat das Duo mit seiner packenden neuen Single „Don’t Let Me Down“ erneut einen Chartstürmer herausgebracht. Dieser EDM-Song mit den unwiderstehlichen Vocals der Teen-Pop-Sängerin Daya aus Pittsburgh nimmt Sie mit auf eine unerwartete Achterbahnfahrt entlang eindringlicher E-Gitarrenarrangements, die plötzlich in einem Refrain münden, der für ordentlich Adrenalin sorgt. Diese Single sollten Sie dabei haben, wenn Sie schnell Ihre Laune heben möchten.

„This Is What You Came For (ft. Rihanna)“

Künstler: Calvin Harris

Rihanna singt die Vocals in diesem luftigen EDM-Song vom schottischen DJ Calvin Harris. Diese Single ist bereits das dritte Gemeinschaftsprojekt seit ihrem Hit „We Found Love“ im Jahr 2011. Selbst Taylor Swift unterstützte sie und schrieb gemeinsam mit Harris den Songtext. „This Is What You Came For“ ist eine dieser eingängigen Dance-Nummern, bei denen Sie einfach mit dem Fuß mitwippen und sofort auf die Tanzfläche stürmen müssen, um einige Moves zum Besten zu geben. 

„Raging (ft. Kodaline)“

Künstler: Kygo

„Raging“ ist die fünfte Singleauskopplung aus dem Debut-Album „Cloud Nine“ des norwegischen DJs und Plattenproduzenten Kygo. Die Vocals auf dieser Single stammen von der irischen Rockband Kodaline, komponiert haben den Song Kygo und der englische Singer-Songwriter James Bay. Der rhythmische Fluss der Pianoklänge untermalt von sanften Bässen lässt diesen melodischen Song wie eine Ballade klingen, während Kodaline leidenschaftlich von der rasenden Liebe zwischen zwei Menschen singt.

„Cold Water (ft. Justin Bieber und MØ)“

Künstler: Major Lazer

Major Lazer hat sich für seine neueste Single „Cold Water“ erneut mit Justin Bieber und MØ zusammengetan. Die Electro-Ballade führte die EDM-Charts vieler Länder an und stieg auf Platz 2 der „Hot 100“ Single-Liste von Billboard ein. „Cold Water“ ist ein entspanntes, Pop-lastiges Liebeslied über das Nicht-Loslassen. Die markanten Stimmen von Bieber und MØ ergänzen sich optimal und tragen zur Leichtigkeit des Songs bei. Dank den lebhaften elektronischen Akkorden und dem eingängigen Beat ist dies der ideale Song, um in der Sonne zu liegen. 

„I Keep Running feat. Sheare“

Künstler: Benny Benassi 

Benny Benassi, der mit seinem Hit „Satisfaction“ 2002 berühmt wurde, ist ein DJ-Veteran, der nach wie vor immer neue großartige EDM-Songs herausbringt und dabei mit den angesagtesten Künstlern des Musikbusiness zusammenarbeitet. Auf seinem neusten Album „Danceaholic“ präsentiert uns Benny die Dance-Hymne „I Keep Running“. Dieser EDM-Song mit sanften Vocals von Sheare bietet den Fans einen frischen Stil und bleibt trotzdem dem typischen Deep House-Sound von Benny treu. 

„Summer Nights (ft. John Legend)“

Künstler: Tiësto

Die neue Single „Summer Nights“ von DJ und Dance-Ikone Tiësto ist eine Kooperation mit Grammy-Preisträger John Legend. Der energiegeladene Titel ist eine gelungene, harmonische Mischung aus den Club-Beats von Tiësto und Legends Soul-Funk-Stil. Mit „Summer Nights“ dauert die Party garantiert bis in die frühen Morgenstunden.

Satte Beats

Für alle, die sich als DJ hervortun und eine große Party veranstalten wollen ist das leistungsstarke GTK-XB7 Home Audio-System von Sony die richtige Wahl, denn es liefert satte Beats und verwandelt jeden Ort in einen Club. Dank dem integrierten Tragegriff können Sie diesen Lautsprecher immer und überall im Haus aufstellen oder ihn mit nach draußen nehmen, um unter dem Sternenhimmel zu feiern. Glänzen Sie mit Ihren Fähigkeiten als DJ, und erstellen Sie Ihre eigenen Remixes, während LEDs am Lautsprecher im Takt der Musik pulsieren. Diese individuell anpassbaren LEDs können in mehrfarbigen Mustern von reinem Weiß bis hin zu Kombinationen in allen Farben des Regebogens eingesetzt und mit dem Beat synchronisiert werden, um die Party-Atmosphäre widerzuspiegeln. Und wenn Sie die Party noch mehr anheizen wollen, können Sie mehrere Lautsprecher in der Party Chain für eine noch höhere Klangleistung miteinander verbinden. Sie können das GTK-XB7 als „Party Host“ (Gastgeber) bestimmen und Ihre bevorzugten EDM-Songs mit den anderen Systemen in der Party Chain synchronisieren, um eine atemberaubende Lautstärke zu erreichen.

Für kleinere Feiern in Ihrem Studentenzimmer oder am Pool ist der tragbare kabellose Lautsprecher SRS-XB3 mit EXTRA BASS von Sony die beste Wahl. Dank seiner kompakten Größe kann er überall eingesetzt werden, und die integrierte EXTRA BASS Technologie holt das Maximum an Sound heraus. Ihre EDM-Songs werden zum Leben erweckt, und Sie können die Energie hinter den Bassklängen spüren. Da sein Gehäuse wasserabweisend ist, können Sie die Party überall hin mitnehmen, insbesondere auch zu Festen im Freien mit Freunden. Und Sie können feiern, so lange Sie wollen, da der SRS-XB3 Lautsprecher über eine längere Akkubetriebsdauer von 24 Stunden verfügt. Der SRS-XB3 Lautsprecher ist überall dabei, ganz gleich, ob Sie ein paar Freunden in Ihrem Zimmer die besten EDM-Songs 2016 vorspielen oder spontan eine Tanzparty im Freien feiern.

Alles, was Sie brauchen, sind die besten EDM-Songs und einen leistungsstarken Lautsprecher, und schon können Sie sich zurücklehnen, und sich von der Musik mitreißen lassen.

Musik und Leben: Trends und Neuigkeiten für Musikliebhaber und Klangbegeisterte.